Börsenplatz Eschborn

Neubau von mehreren Bürogebäuden, eines Bürohochhauses und eines Hotels sowie Fassadenerneuerung eines Parkhauses.

Ort: Eschborn
Bauherr: Gertler Estates GmbH
Planungs-/Bauzeit: 2017 –
BGF oi/ui: 54.000/20.000 m² zzgl. Parkhaus
Leistungsphasen: 1 – 4
Zertifizierung: LEED / DGNB angestrebt




In Eschborn, in direkter Nachbarschaft der Deutschen Börse, entsteht ein visionäres Business-Quartier, das modernste Ansprüche der Bürowelt mit höchster Lebensqualität vereint. Der Entwurf des 54.000 m² BGF umfassenden Ensembles sieht vier Bürogebäude, ein 17-geschossiges Bürohochhaus, ein Hotel und ein Parkhaus vor. Grünanlagen und Wasserflächen sowie Gastronomie, Handel und verschiedenste Services – unter anderem ein Fitnessstudio und eine Kita – werden das Areal in ein dynamisches und offenes urbanes Stadtquartier verwandeln. Rooftop Lounge, ein attraktives Außenanlagenkonzept, grüne Dachterrassen und Loggien für die Bürobereiche sorgen für eine hohe Aufenthaltsqualität. Hochkarätige Architektur mit Außenwirkung trifft auf eine intelligente, funktionale Gestaltung der Erdgeschoss- und Außenflächen: Licht und Transparenz werden hier großgeschrieben.



„Wir haben quasi eine kleine Stadt in einer Stadt kreiert – das war der besondere Reiz dieses Projekts.“