Hofheim_RMV_06.jpg

Mietvertrag unterzeichnet:

holger meyer architektur plant die neue RMV-Hauptverwaltung in Hofheim am Taunus.

10.08.2020

  • Büroneubau mit 4.800 m2 BGF
  • entsteht in direkter Nachbarschaft zur bestehenden Verwaltung in Hofheim
  • moderne und lichtdurchflutete Büroräume für 150 Mitarbeiter
  • Übergabe für Oktober 2023 geplant

Presseschau

FR, 14.08.2020

fnp-online, 12.08.2020

Frankfurt live, 12.08.2020

 

Am 10.08.2020 erfolgte Mitvertragsunterzeichnung für die neue Hauptverwaltung des RMV in Hofheim. holger meyer architektur plant im Auftrag der Taunus Sparkasse die neue Hauptverwaltung für die 150 Mitarbeiter. Der den Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) ist einer der größten deutschen Verkehrsverbünde in einem Ballungsraum mit annähernd 5 Millionen Menschen und jährlich rund 800 Millionen Fahrgästen. Seit seiner Gründung 1995 hat der RMV seinen Sitz Hofheim am Taunus. Der Standort liegt verkehrsgünstig zentral im Verbundgebiet aber auch lokal in Hofheim gegenüber vom S-Bahnhof, um den Mitarbeitern eine schnelle und mühelose Anfahrt mit dem ÖPNV zu ermöglichen. Der Neubau entsteht auf einer Konversionsfläche in direkter Nachbarschaft zur schon bestehenden Verwaltung aus den 1990er Jahren. Das neue Haus sticht so deutlich aus dem heterogenen Stadtbild heraus und präsentiert sich als moderner geschwungener Stadtbaustein entlang der zentralen Ortsdurchfahrt.

 

Weitere Artikel